News


 HCI Moskitos gewinnen den Montalin Cup 16.01.2018


Zum zweiten Mal traten die HCI Moskito am «Montalin-Cup» an, einem zweitägigen Eishockey Turnier der Stufe Moskito A, das jeweils zum Jahresbeginn in Chur stattfindet. Als stolze und glückliche Turniersieger reisten sie am 2. Januar zurück in die Innerschweiz.

 

Die HCI Moskitos (Jahrgänge 2005-2006) hatten insgesamt fünf Gruppenspiele und zwei Finalspiele zu bestreiten. Jede Halbzeit wurde separat gewertet und gab 0, 1 oder 2 Punkte.

 

Gegen den HC Prättigau Herrschaft spielte der HCI eine Halbzeit unentschieden (1 zu 1), die zweite gewannen sie (2 zu 1). Mit dem EHC Winterthur gab es gleich zwei Unentschieden (0 zu 0 und 1 zu 1). Ein Unentschieden und ein Sieg dann gegen die ZSC Lions (1 zu 1 und 3 zu 2). Am unglücklichsten verlief die letzte Partie Tages gegen den EHC Burgdorf, nämlich mit einem Unentschieden (0 zu 0) und einer verlorenen Halbzeit (1 zu 3). Am Morgen des zweiten Turniertages waren die HCI Moskitos aber wieder voll dabei und gewannen gegen den Gastgeber Chur beide Halbzeiten mit klaren Resultaten (4 zu 0 und 3 zu 0).

 

In der Nachmittagspause des ersten Tages, machte ihr Trainer Roman Bissig mit seinen Spielerinnen und Spielern sogar einen kurzen Abstecher auf die «Iceline Albula?» einem 3 Kilometer langen Eisweg mitten durch ein idyllisches Wäldchen. Rassig sausten die Eishockeyaner die Strecke ab und nahmen die gute Stimmung und den Schwung in die Eishalle ans Turnier mit.

 

Bei den Finalspielen hiess der erste Gegner ZSC Lions. Ging die erste Halbzeit mit 0 zu 1 noch verloren, steigerten sich unsere Moskitos und entschieden die zweite Halbzeit mit 2 zu 0 klar für sich. Das zweite Finalspiel war nochmals gegen den HC Prättigau-Herrschaft. 2 zu 1 gewann der HCI die erste Halbzeit und 1 zu 0 die zweite. Das gab 6 Punkte aufs Konto der Innerschwyzer und bedeutete den Turniersieg. Auf Platz zwei war der HC Prättigau-Herrschaft und auf Platz drei die ZSC Lions.

 

Den grossen Pokal nahmen unsere Moskitos mit Freude und Stolz entgegen. Nachdem sie bereits letztes Jahr das Turnier in Chur gewonnen hatten, bestätigten sie auch im 2018 die Klasse und die guten Leistungen des HCI. Gratulation an die jungen Spieler und ihre Trainer.




 HCI Moskito.pdf